Erkrankungen der Harnwege

Ein beinahe vermeidbares Übel...

Die Harnorgane haben die hauptsächliche Aufgabe, wasserlösliche Abfall-/Abbauprodukte aus dem Körper auszuscheiden.
Den meisten Katzenhaltern sind Erkrankungen der Harnblase und der Nieren bekannt, da diese im Verlauf eines Katzenlebens  mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit erkranken. Gerade im fortgeschrittenen Alter sinkt bei sehr vielen Katzen die Nierenleistung, was man gemeinhin als Niereninsuffizienz (CNI) betitelt.
Auch Blasenentzündungen sind keine Seltenheit. Diese Erkrankungen sind meist auf ein ständigen Flüssigkeitsdefizit und/oder eine nicht artgerechte Ernährung zurückzuführen.

Weder eine CNI, noch eine Blasenentzündung sollten bange machen, denn es gibt ganz wunderbare Möglichkeiten, diese zu beseitigen (Blasenentzündung) oder den weiteren Verlauf auszubremsen (CNI). 

Blasenentzündung

Created with Sketch.

In Bearbeitung...

Chronische Niereninsuffizienz

Created with Sketch.

In Bearbeitung...